chevron-small-right chevron-small-left chevron-small-down chevron-small-up soundcloud facebook youtube mail


PREISE FÜR
GESANGSUNTERRICHT

Kosten für den Unterricht bei den Gesangslehrern vom Munich Vocal Coaching



  • Prepaid

    45 Minuten, Einzelunterricht

    55,- € / 45 Min


    Termine nach Absprache und Verfügbarkeit.
    Auch als Geschenk
  • wöchentlich

    45 Minuten, Einzelunterricht

    140,- € / Monat


    Dein persönlicher und regelmäßiger Termin für beste Ergebnisse
  • 14-tägig

    45 Minuten, Einzelunterricht

    91,- € / Monat


    Für alle die wenig Zeit haben, aber dennoch effktiv arbeiten wollen
  • Kinder

    30 Minuten wöchentlich

    110,- € / Monat


    Für junge Talente und neugierige Kids
  • Die online Variante

    (Einzelunterricht via Webcam)

    Über 80% unserer Schüler sind sich einig: Der Online Gesangsunterricht ist genauso effektiv wie der persönliche Unterricht. Gerade die Flexibilität und Zeitersparnis ist perfekt für Berufstätige die viel unterwegs sind!
  • Spare Fahrzeit und bleibe flexibel!

    Der Vorteil der online Variante liegt ganz klar beim Schüler. Du erhälst den Unterricht bequem in deiner gewohnten Umgebung und kannst direkt im Anschluss weiter effektiv an deiner Stimme arbeiten.
    In der Online Variante lässt sich leichter ein gemeinsamer Unterrichtstermin finden. Perfekt für Berufstätige!

UNTERRICHTSVERTRAG



Für den wöchentlichen und 14-tägigen Unterricht wird ein Ausbildungsvertrag geschlossen. Nur in diesem Rahmen können wir die günstigeren Preise gegenüber den Einzelstunden anbieten. Die Monatsgebühr ist als 1/12 einer Jahresgebühr zu verstehen.

  • Über 10 € günstiger


    Daraus ergibt sich die Rechnung 140 x 12 = 1680,- € Jahresgebühr.

    1680 / 38 = 44,12 € pro 45 min (statt 55,- €) Unterrichtseinheit "Einzelunterricht, wöchentlich"


  • Bequeme Zahlung


    Der Schüler / die Schülerin / die Erziehungsberechtigten verpflichten sich zur Einzugsermächtigung gegenüber dem Vertragspartner. Die Vertragslaufzeit ist unbegrenzt.

  • Flexibel


    Unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von sechs Wochen kann der Ausbildungsvertrag zum Ende eines Kalendermonats von beiden Seiten schriftlich gekündigt werden.

HÄUFIGE FRAGEN

Die kostenlose Probestunde
Schick uns eine Nachricht, um eine kostenlose Probestunde mit deinem Gesangslehrer zu vereinbaren. Die kostenlose Probestunde ist dazu gedacht deinen Coach kennenzulernen und mit ihm gemeinsam über deine Wünsche und Vorstellungen zu sprechen. 

Gesangsunterricht ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Deswegen ist es wichtig, dass die Chemie zwischen Schüler und Lehrer stimmt. Nur in einer entspannten und vertrauensvollen Atmosphäre kann dein Gesangslehrer dir bei deinen Herausforderungen helfen. Gleichzeitig kannst du dich deutlich einfacher auf die Übungen einlassen und die Anregungen besser annehmen.
Gibt es eine Mindestvertragslaufzeit?
Eine langfristige Zusammenarbeit ist die beste Voraussetzung für deinen Erfolg.

Du wirst wohl kaum in einem Fitnessstudio anrufen und sagen: Ich würde gerne für morgen einen Termin zum abnehmen vereinbaren. Oder: Habt ihr am Donnerstag noch Zeit? Ich bräuchte für das Wochenende mehr Muskeln!


Singen lernen ist ein Prozess. Die richtige Atmung, Technik und das nötige Körpergefühl sind genauso wichtig wie Virtuosität und gute Intonation. Dein Lehrer wird dich auf dem Weg zu deinem Ziel begleiten und mit dir an deiner Stimme arbeiten.

Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit. Allerdings macht es in der Regel wenig Sinn einen Vertrag für zwei Monate abzuschließen, weil der damit verbundene Organisationsaufwand für den Lehrer unnötig groß ist. Dazu fehlt dann dieser zeitliche Slot einem anderen Interessenten, der gerne das ganze Schuljahr über regelmäßig und wöchentlich an seiner Stimme arbeiten möchte.

Du kannst natürlich für einen bestimmen, kürzeren Zeitraum Gesangsunterricht nehmen. Wenn du dich z.B. auf eine Aufnahmeprüfung, ein Casting oder eine Audition vorbereiten willst, werden wir dich natürlich bei deinem Vorhaben unterstützen. Auch wenn du ein Geschenk für einen lieben Menschen suchst, dann kannst du diese Einzelstunden bei uns buchen.

Diese Einzelstunden sind bei uns sogenannte Prepaid-Einheiten. Wenn unsere Gesangslehrer die nötige Kapazität haben, dann kannst du diese Einheiten bequem online bezahlen und kannst diese Stunde nach Vereinbarung verschenken oder selbst in Anspruch nehmen.
Was passiert wenn er Gesangsunterricht ausfällt?

Die Frage die sich dabei stellt lautet: Warum fällt eine Stunde aus?

Wenn die Unterrichtsstunde vom Lehrer abgesagt wird, dann wird die Einheit selbstverständlich nachgeholt. Wir garantieren dir eine bestimme Anzahl von Unterrichtsstunden pro Schuljahr, die wir auch einhalten. Dazu erzähl ich dir gleich noch etwas mehr!

Wenn du deinen vereinbarten Termin z.B. wegen Krankheit nicht wahrnehmen kannst, dann entfällt die Stunde leider. Schließlich hat dein Coach sich diesen Zeitraum exklusiv für dich reserviert und kann die Zeit in der Regel auch nicht anderweitig nutzen. Das ist die Standardregelung, wie sie in allen Musikschulen gehandhabt wird. 

Wie oft findet der Gesangsunterricht statt?

In den Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt. Damit jeder Schüler die gleichen Bedingungen vorfindet gilt an Musikschulen die folgende Regelung:

Ausschlaggebend ist die Anzahl der Wochen, in denen im Schuljahr der Unterricht stattfindet. Das ergibt 38 Unterrichtseinheiten. Die restlichen Wochen sind Ferien. Wir garantieren dir also, dass du bei wöchentlichem Unterricht am Ende des Schuljahres auch 38 Gesangsstunden bekommen hast. Bei 14 tätigem Unterricht wären es z.B. 19 Stunden.

Nun fängt natürlich nicht jeder Monat mit einem Montag an. Deswegen kann es sein, dass du am Ende des Jahres 40 statt nur 38 Einheiten bekommen hast, oder bedingt durch die Feiertage nur 37 statt der versprochenen 38. In diesem letzten Fall, wird die fehlende Stunde natürlich nachgeholt oder gutgeschrieben. 

Was kostet der Gesangsunterricht?
Damit du für dich die passende Lösung findest, bieten wir verschiedene Varianten an. Du kannst wöchentlichen Einzelunterricht nehmen oder alle 14 Tage die Hilfe von unseren Gesnagslehrern in Anspruch nehmen. Wenn du berufstätig bist, dann gibt dir vor allem der 14tägige Turnus die Möglichkeit ausreichend zu Hause zu üben. Schließlich soll dir singen Spaß machen und nicht in Stress ausarten!

Für den wöchentlichen und 14tägigen Unterricht wird die Gebühr von uns am Anfang des Monats automatisch eingezogen. Mit der Monatsgebühr wird jede Unterrichtseinheit deutlich günstiger als, wenn du jede Gesangsstunde einzeln bezahlen würdest.

Wie kommt die Monatsgebühr zu Stande? Wir haben natürlich genau kalkuliert was wir verlangen müssen, um dir professionellen und effektiven Gesangsunterricht zu geben. Diese Fixkosten pro Unterrichtsstunde haben wir dann auf das Jahr hochgerechnet und den Betrag durch 12 geteilt. So bezahlst du pro Monat deutlich weniger und wir haben eine gewisse Planungssicherheit um dir qualitativ hochwertigen Gesangsunterricht bieten zu können.

Du kannst auch einzelne Unterrichtseinheiten buchen, die du nach Bedarf bei deinem Gesangslehrer
einlösen kannst. Besonders beliebt sind diese Prepaid Stunden, wenn du dich kurzfristig konkret auf einen bestimmten Termin vorbereiten möchtest und dazu einen Profi an deiner Seite brauchst.

Die genauen Zahlen findest du hier oben auf der Seite.

UNSERE AGB

Wichtige Infos zu deinem Gesangsunterricht


  • Ausbildungsvertrag:


    • Das Schuljahr hat 38 Wochen
    • Der Schüler hat Anspruch auf 38 Unterrichtseinheiten (14-tägig 19 Einheiten)
    • In den Ferien findet kein Unterricht statt
    • Die vom Lehrer abgesagten Stunden werden nachgeholt
    • Kann der Schüler eine Stunde nicht wahrnehmen, besteht kein Anspruch auf Ersatz.
    • 14-tägiger Unterricht nur nach Verfügbarkeit (mit Wechselpartner) möglich
    • Kündigungsfrist: Sechs Wochen vor Monatsende
    • Die Gebühr wird zum Beginn des Monats eingezogen
  • Einzelstunden


    • Termin nur nach Vereinbarung und Verfügbarkeit
    • Wird eine Stunde vom Schüler zu kurzfristig (weniger als 24h vorher) abgesagt, gilt die Stunde als gehalten und wird abgerechnet.
    • Bei Nichterscheinen des Schülers wird die Stunde ebenfalls abgerechnet.
    • Entfällt eine Stunde durch Absage des Lehrers, wir sie nachgeholt oder nicht abgerechnet.
    • Die o.g. Bestimmunge gelten auch für die Prepaid-Stunden durch einen Geschenkgutschein
    • Prepaid-Stunden müssen innerhalb von 12 Monaten genommen werden

Vereinbare jetzt deine kostenlose Probestunde


Wir freuen uns auf dich! Damit wir uns persönlich kennenlernen, schick uns eine Nachricht über das Kontaktformular. Du bekommst so schnell wie möglich eine Rückmeldung, welche Termine für deinen Gesangsunterricht verfügbar sind.